: Wie lässt sich die Grundsicherung weiterdenken?

Aus Hartz IV wird das Bürgergeld, doch reichen die Reformen aus für eine Grundsicherung, die ihren eigenen Ansprüchen gerecht wird? Unsere WSI-Expert:innen haben weitergehende Ideen.

: Die Inflation stellt die Verteilungsfrage neu

In unserer aktuellen Erwerbspersonenbefragung zeigt sich, dass die Inflation nun die größte Sorge neben einer Ausweitung des Kriegs ist. Bettina Kohlrausch und Andreas Hövermann besprechen die Ergebnisse.

: Rente: Jag Älskar Sverige?

„Kann denn nicht jedes Land wie Schweden sein?“ sangen Die Ärzte 2003 in ihrem Lied „Jag Älskar Sverige“ („Ich liebe Schweden“). In der rentenpolitische Debatte scheint sich das bis heute so manche*r ebenso zu fragen. Was spricht gegen Schweden als Vorbild?

: Wo sind die Fortschritte bei der Gleichstellung?

WSI-Direktorin Bettina Kohlrausch und WSI-Expertin Yvonne Lott erläutern neue Forschungsergebnisse zum Stand der Gleichstellung und zur Belastung von Müttern während Corona.

: Die Rentenpläne der Ampelkoalition – alle Probleme gelöst?

Die Ampelkoalition ist gestartet. Sie strebt ein dauerhaft stabiles Rentenniveau an und eine Deckelung des Beitragssatzanstiegs. Ist die rentenpolitische Debatte damit beendet?

: Ringen um Beteiligung und Einfluss: Die Vertretung schwacher Interessen im Sozialstaat

Reform des Sozialstaats: Wessen Interessen werden berücksichtigt, wer kann sich wie Gehör verschaffen? Wieviel Selbstvertretung durch Betroffene ist wünschenswert und erfolgversprechend? Wann ist eine anwaltschaftliche Interessenvertretung durch Dritte sinnvoll?

: Arbeit, Gleichstellung, Investitionen: Wie gut ist der Koalitionsvertrag?

Bettina Kohlrausch, Johanna Wenckebach und Sebastian Dullien analysieren die Potenziale des Ampel-Koalitionsvertrages. Kann damit die sozial-ökologische Transformation gelingen?

: Macht die Corona-Krise die Gesellschaft ungleicher?

WSI-Direktorin Bettina Kohlrausch berichtet über aktuelle Daten zur Entwicklung der Ungleichheit und erklärt, warum viele der Corona-Hilfspakete Frauen benachteiligt haben.

: Sozialer Zusammenhalt: Wie gespalten ist Deutschland?

Bettina Kohlrausch und Steffen Mau diskutieren mit Marco Herack darüber, wie es mit dem sozialen Zusammenhalt in Deutschland aussieht: Wie gespalten ist das Land wirklich – und was kann gegebenenfalls gegen diese Spaltung getan werden?