zurück
Tarifrunden - Forderungen Tarifarchiv

Tarifrunde 2024: Forderungen

Für knapp zwölf Millionen Beschäftigte verhandeln die DGB-Gewerkschaften 2024 neue Vergütungstarifverträge. Alle Forderungen der Tarifrunde 2024 für wichtige Branchen

Bauhauptgewerbe, 731.000 Arb./Ang. (IG BAU)

  • Lohn und Gehalt: 500 €/Mon., Laufzeit 12 Mon. .

Druckindustrie, 108.600 Arb./Ang. (ver.di)

  • Lohn und Gehalt: 12,0 %

Hotel- und Gaststättengewerbe, 784.800 AN (NGG)

  • Entgelt: Erhöhung 8 -10 % (mind. 3.000 €/Mon. Einstiegsverg. für Fachkräfte), entsprechende prozentuale Erhöhung aller anderen EntGr., Laufzeit 12 Mon.
  • Sonstiges: Aufnahme von Gesprächen über Zuschläge für Wochenend- und Feiertagsarbeit.

Leiharbeit (GVP), 700.000 AN (DGB-Tarifgemeinschaft)

  • Entgelt: Erhöhung um 8,5 % ab 01.04.24, Laufzeit 12 Monate.

Forderungsempfehlung des NGG-Hauptvorstandes

  • Entgelt: 8 - 10 %, Laufzeit 12 Mon.
  • Sonstiges: Einstiegsentgelte mind. 14 €/Std.

Zugehörige Themen

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen