zurück
Tarifrunden - Forderungen Tarifarchiv

Tarifrunde 2024: Forderungen

Für knapp zwölf Millionen Beschäftigte verhandeln die DGB-Gewerkschaften 2024 neue Vergütungstarifverträge. Alle Forderungen der Tarifrunde 2024 für wichtige Branchen

Privates Bankgewerbe, 156.200 AN (ver.di)

  • Entgelt: 12,5 %, mind. 500 €/Mon., Laufzeit 12 Mon., analoge Erhöhung für AN mit übertariflicher Bezahlung.

Bauhauptgewerbe, 731.000 Arb./Ang. (IG BAU)

  • Lohn und Gehalt: 500 €/Mon., Laufzeit 12 Mon. .

Chemische Industrie 586.800 AN (IG BCE)

  • Entgelt: 7,0 %
  • Sonstiges: Modernisierung des Bundesentgelttarifvertrages, Vorteile für Gewerkschaftsmitglieder

Druckindustrie, 108.600 Arb./Ang. (ver.di)

  • Lohn und Gehalt: 12,0 %

Energiewirtschaft Nordrhein-Westfalen (GWE-Bereich), 7.200 AN (ver.di)

  • Entgelt: Erhöhung um 13,5 %, mind. 550 €/Monat.
  • Arbeitszeit, Sonstiges: Wahlmöglichkeit zwischen Vergütungserhöhung und Reduzierung der Arbeitszeit, Mitgliedervorteilsregelung.

zum Abschluss vom 13.02.24

Gebäudereinigerhandwerk, 489.300 Arb., (IG BAU)

  • Lohn: Erhöhung um 3,00 €/Std.in allen LGr., 13. Monatseinkommen, Laufzeit 12 Mon. bis 31.12.2025.

Hotel- und Gaststättengewerbe, 784.800 AN (NGG)

  • Entgelt: Erhöhung 8 -10 % (mind. 3.000 €/Mon. Einstiegsverg. für Fachkräfte), entsprechende prozentuale Erhöhung aller anderen EntGr., Laufzeit 12 Mon.
  • Sonstiges: Aufnahme von Gesprächen über Zuschläge für Wochenend- und Feiertagsarbeit.

Leiharbeit (GVP), 700.000 AN (DGB-Tarifgemeinschaft)

  • Entgelt: Erhöhung um 8,5 % ab 01.04.24, Laufzeit 12 Monate.

Forderungsempfehlung des NGG-Hauptvorstandes

  • Entgelt: 8 - 10 %, Laufzeit 12 Mon.
  • Sonstiges: Einstiegsentgelte mind. 14 €/Std.

Privates Transport- und Verkehrsgewerbe Nordrhein-Westfalen, 175.900 Arb./Ang. (ver.di)

  • Lohn und Gehalt: 15,0 %, mind. 400 €/Mon., Laufzeit: 12 Mon.
  • Urlaubsgeld: Erhöhung von 14 €/UT auf 100 % eines ME
  • Urlaubsdauer: Erhöhung um 3 AT (zzt. 27 - 30 AT, gestaffelt nach BZ)
  • Zuschläge: Überarbeitung der Bestimmungen für Mehr-, Nachtarbeit sowie Sonn- und Feiertagsarbeit (Ausweitung des Anspruchs und Erhöhung der Zuschläge)

Süßwarenindustrie, 51.600 AN (NGG)

  • Entgelt: 9,9%, mind. 360 €/Mon., Laufzeit: 12 Mon.

Textilindustrie Ost, 8.400 AN (IGM)

  • Entgelt: 8,5 %, soziale Komponente
  • Sonderzahlung: Erhöhung auf 100 % eines ME
  • Sonstiges: Fortführung TV-Altersteilzeit

zum Abschluss vom 07.06.24

Zugehörige Themen

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen